Magic The Gathering Bayreuth

Magic the Gathering Forum für Bayreuth und Umgebung.


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Pack 1 Pick 1

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 2 von 3]

26 Re: Pack 1 Pick 1 am Do Mai 07, 2015 3:32 pm

Wenn man sich die nächsten drei-vier Picks ansieht, hat sich Shenhar meiner Meinung nach aber sehr komisch entschieden. Wenn er wirklich mit Gleam spielen will, hätte er im Pack 3 (Pack 2 hätte ich unabhängig vom ersten Pick auch Death Wind genommen) auch einfach den Warrior oder Artful Maneuvor nehmen können, aber er switched jetzt nach rot, was meiner Meinung nach auch nicht nötig gewesen wäre. Wobei die Möglichkeit bestand, dass von links viel rot kommt, weil er in den ersten drei Packs mit dem Riderpick kaum rot weitergegeben hat.

Was mich aber auch wundert, ist sein Pick im vierten Pack. Warum nimmt er hier den Dragon Hunter, wenn er vorher von weiß schon wieder runtergehen wollte? Zugegeben, von links würde wohl nicht viel grün kommen. Allein in dem Pack sind viele gute grüne Karten drin.
Ich hätte aber wohl dennoch den Den Protector genommen. Den kann man notfalls splashen.

Um das mal weiter zu führen, wären meine Picks wohl:
Pummeler
Death Wind
Sabertooth Outrider
Den Protector
Stampeding Elk Herd
Marang River Skeleton
Servant of the Scale
Seismic Rupture
... was auch immer jetzt getablet wäre

sieht allerdings auch nicht so überzeugend aus, muss ich sagen. Der Pack von links wäre für mich u.U. fatal gewesen.

Benutzerprofil anzeigen

27 Re: Pack 1 Pick 1 am Fr Mai 08, 2015 10:55 am

Eric

avatar
Admin
Ich hätte zwar auch die Gleam of Authority genommen, aber nur weil sonst nichts super starkes in dem Pack war. Hat er vielleicht auch so gemacht, mit dem Hintergedanken der präferierten Farben. Wie es viele Teams gemacht haben in ihrer Vorbereitung. Beispielhaft hier mal "Huey".

William \"Huey" Jensen schrieb:For what its worth, our color rankings of the set were:
1. Black
2. Red (This was more like 1a, we thought black and red were very close)
3. Blue
4. White
5. Green (Distant 5)

Weiß geht er nur dann, wenn er die Möglichkeit sieht, also Weiß wirklich underdrafted ist. In Pack 2 kommt dann halt der Death Wind (hätte ich auch genommen, da eine der besten, eventuell auch die beste Farbe + Premiumremoval). In Pack 2 war auch nichts weißes drin, zudem auch nichts in Rot.

Pack 3 hat er ja die 2 weißen Karten auch nach vorne getan, aber es sind halt nicht die Karten die zeigen Weiß wäre offen. Da sehe ich eher den Sandcrafter Mage, Pacifism, Silkwrap, Misthoof Kirin und solche Karten. Der Dromoka Warrior ist mit 1 Toughness in diesem Format einfach nicht so gut, es gibt viel was ihn einfach abstellt (z.B. Atarka Efreet). Zudem gibt es auch die ganzen 1 attack Kreaturen die gerne gespielt werden (Palace Familiar, Jeskai Sage, Sultai Emissary). 
Der Sabertooth Outrider ist eine starke Karte, in einer der beiden besten Farben und auch mit der Gleam of Autorithy super stark (toughness 2 + sich selbst Firststrike geben kann schon okay sein), er hat auch in pack 1 und Pack 2 keine Signale in Rot weitergegeben, er bleibt einfach offen was die Farben angeht.

In Pack 4 sieht man ganz eindeutig das Grün offen ist, nur ist Grün die schlechteste Farbe in dem Format. Er hat auch davor schon gute Grüne Karten weitergegeben und durch den Den Protector kann er Grün auch nicht cutten. (Stampeding Elk Herd)
Ich habe in verschiedenen Artikeln gelesen das Grün so "schlecht" ist da es in Fate Reforged einfach nicht viel gutes Grün gibt. Viele Pros wollten sich daher aus Grün raushalten, es war zumindest die Strategie von einigen Teams (Habe leider momentan die Artikel nicht hier, wenn ihr Quellen haben wollt dann sagt mir das bitte^^). Er möchte Grün wohl auch unbedingt vermeiden, was aber bei Pick 4 Den Protector nicht die richtige Entscheidung ist, meiner Meinung nach.
Der Dragon Hunter ist auch eine gute Karte, 2/1 für w ist okay, nur auch kein Signal das weiß offen ist. Er cuttet damit aber weiß und hofft so in der nächsten Runde zu profitieren.
Ein anderer Grund den Den Protector nicht zu nehmen dürfte sein das er seinen linken Nachbarn auch auf Grün hat und so in der Runde kein weiteres Grün bekommt und in der 3. Runde aufgrund dessen das es Fate Reforged ist auch keine guten Chancen hat etwas zu bekommen.

Die Packs die von links kommen kann man jetzt schlecht beurteilen finde ich. Der linke Nachbar hätte ja wohl auch anders picken müssen wenn wir anders gepickt hätten, man kann also nicht sagen wie es gelaufen wäre.

Ich glaube er wollte zu sehr aus Grün rausleiben, was sich im Endeffekt nicht ausgezahlt hat.

Benutzerprofil anzeigen http://magic-bayreuth.forumieren.com

28 Re: Pack 1 Pick 1 am Do Mai 14, 2015 2:08 pm

Noch ein Pack. Aus einem Stream kopiert, der leider keine hohe Auflösung hat:

Benutzerprofil anzeigen

29 Re: Pack 1 Pick 1 am Do Mai 14, 2015 6:29 pm

Tail Slash

Benutzerprofil anzeigen

30 Re: Pack 1 Pick 1 am Fr Mai 15, 2015 2:02 pm

Eric

avatar
Admin
Volcanic Visions, einfach eine starke Karte. Am besten danach dierekt Sarkhans Rage. Very Happy

Benutzerprofil anzeigen http://magic-bayreuth.forumieren.com

31 Re: Pack 1 Pick 1 am Sa Mai 16, 2015 12:50 pm

Ich würde hier auch Tail Slash nehmen. Volcanic Vision kann zwar ein Finisher sein, braucht aber auch mehr Setup als Tail Slash. Tail Slash kann man wunderbar splashen notfalls, da der linke Nachbar den Pack als rotes Signal lesen könnte. Sonst ist das Pack auch nicht großartig.

Benutzerprofil anzeigen

32 Re: Pack 1 Pick 1 am Mo Mai 18, 2015 11:27 pm



Packs ohne Bombenrare machen eben alles interessanter.

Benutzerprofil anzeigen

33 Re: Pack 1 Pick 1 am Di Mai 19, 2015 7:34 am

Eric

avatar
Admin
Sarkhans Rage, removal bzw. finisher und die einzige rote Karte im Bosster!

Benutzerprofil anzeigen http://magic-bayreuth.forumieren.com

34 Re: Pack 1 Pick 1 am Di Mai 19, 2015 6:00 pm

Sarkhan's Rage ist wsl die vernünftigste Wahl, stimmt. Ich würd aber den Lightwielder picken. Nach dem Lightwielder sind immernoch 7 super Karten drin (in Blau, Schwarz und das Sarkhan's Rage), sodass mir im 8 Pick garantiert entweder noch der Vigilance Warrior bleibt oder der grüne Morpher und beides synergiert super mit dem Lightwielder!

Benutzerprofil anzeigen

35 Re: Pack 1 Pick 1 am Di Mai 19, 2015 8:33 pm

Mein Pick ist Death Wind
zwar kein Finisher wie Rage, aber dafür das flexiblere Removal

Benutzerprofil anzeigen

36 Re: Pack 1 Pick 1 am Di Mai 19, 2015 9:40 pm

Death Wind, fuck yeah, Sarkhans Rage ist zwar ordentlich, aber Death Wind kann einfach mehr.

Benutzerprofil anzeigen

37 Re: Pack 1 Pick 1 am Di Mai 19, 2015 11:21 pm

Ich selbst kann mich zwischen Death Wind und Sarkhan's Rage nicht richtig entscheiden. Generell würde ich Death Wind drüber picken, aber das Signal zu geben, dass einfach kein rot für den Nachbarn vorhanden ist, klingt wirklich verlockend...

Benutzerprofil anzeigen

38 Re: Pack 1 Pick 1 am Mi Mai 20, 2015 8:48 am

Nur sind wir P1P1
Da schon gescheit signale lesen wollen ist kaum möglich

Zudem ist es viel wichtiger einkommemde signale zu lesen, man ist ja nicht der babysitter des Nachbarn der von eibem gefüttert wird

Benutzerprofil anzeigen

39 Re: Pack 1 Pick 1 am Mi Mai 20, 2015 1:48 pm

Normalerweise hast du recht, aber in diesem Fall ist nur eine einzige rote Karte im Booster. Fehlt die, weiß der Nachbar mit Sicherheit, dass eine rote Karte genommen wurde (Packs, in denen eine Farbe komplett fehlt, kommt meines Wissens sonst nur in Artefakteditionen vor).
Genau genommen sagen wir unserem Nachbar sogar, dass die rote Karte Sarkhans Rage, Tailslash oder Atarka Efreet gewesen sein muss, da diese die einzigen roten Commons sind, die ich in diesem Fall picken würde, wobei die letzte schon zweifelhaft ist.

Sogar wenn im zweiten Booster wenig gutes rotes drin wäre, hätte man immer noch eine solide Karte.

Aber wie gesagt, ich kann mich immer noch nicht wirklich entscheiden.

Benutzerprofil anzeigen

40 Re: Pack 1 Pick 1 am Mi Mai 20, 2015 2:17 pm

Nope es kommen auch so Booster mit einer fehlenden Farbe vor.
Und da es eine common ist kann man auch eine foil genommen haben und damit hat man wieder alle rarities

Benutzerprofil anzeigen

41 Re: Pack 1 Pick 1 am Do Mai 21, 2015 8:36 am

Eric

avatar
Admin
Es gibt echt Booster bei denen eine Farbe komplett fehlt?

Ich finde die Möglichkeit Rot zu cutten echt reizvoll, eine der besten Farben in DTK. Ich würde es auf einen Versuch ankommen lassen und mir nach den nächsten Boostern dann wohl erst sicher sein können ob es der richtige Pick war. 
Rot ist oft überdraftet, aber wenn man es cutten kann und im 2. Boster davon profitieren kann, kann das schon alleine einen soliden Draft ausmachen. Auf einen Versuch würde ich es in jedem Fall ankommen lassen, man sollte natürlich die Signale lesen und eventuell die Farbe ändern. Der Versuch ist meiner Meinung nach echt wert.

Benutzerprofil anzeigen http://magic-bayreuth.forumieren.com

42 Re: Pack 1 Pick 1 am Sa Mai 23, 2015 2:17 pm



"Or...or...or... I will just open nothing!"

Würde wohl den Drachen nehmen. Ist immerhin ein Drache. Ansonsten ein Monument vielleicht? Der Charger?

Benutzerprofil anzeigen

43 Re: Pack 1 Pick 1 am So Mai 24, 2015 12:48 am

Drache. Schwarz ist immer noch ne starke Farbe, und man ihn auch als Morph spielen. Zudem hat er Evasion, was dem Charger fehlt


Oder Living Lore for the lols Very Happy

Benutzerprofil anzeigen

44 Re: Pack 1 Pick 1 am Di Mai 26, 2015 9:15 am

Eric

avatar
Admin
Drache oder Brawler, beide sind kein schöner First Pick, der Booster ist auch echt nicht toll.^^

Benutzerprofil anzeigen http://magic-bayreuth.forumieren.com

45 Re: Pack 1 Pick 1 am Sa Mai 30, 2015 1:29 pm


(entschuldigung, ich hatte vergessen, rechtzeitig die Quali hochzudrehen)

Im Stream gab's eine interessante Diskussion darüber, welcher Pick hier der beste wäre. Der Streamer entschied sich dabei offenbar gegen die vorherrschende Meinung der Zuschauer.

Benutzerprofil anzeigen

46 Re: Pack 1 Pick 1 am So Mai 31, 2015 10:26 pm

Eric

avatar
Admin
Tail Slash oder der Warrior, schwer, aber ich würde wohl den Tail Slash nehmen.

Benutzerprofil anzeigen http://magic-bayreuth.forumieren.com

47 Re: Pack 1 Pick 1 am So Mai 31, 2015 11:59 pm

Tail Slash, danach Interceptor

Benutzerprofil anzeigen

48 Re: Pack 1 Pick 1 am Do Jun 11, 2015 2:07 pm

Die Karte, die der Streamer nahm, war Tail Slash (was ich wohl ebenfalls genommen hätte). Daraufhin entstand eine Diskussion darüber, ob der Warrior nicht die bessere Wahl gewesen wäre, da solide 3 Mana Kreatur und ggf. Matchwinner.
Soweit ich mich erinnere war das Gegenargument des Streamers aber, dass Tail Slash generell eine gute Karte sei und es störe, dass der Warrior doppelt B in den Kosten hat.

Ob irgendwas zu den Farbsignalen gesagt wurde, weiß ich nimmer.

Benutzerprofil anzeigen

49 Re: Pack 1 Pick 1 am Mo Okt 26, 2015 4:09 pm

Warum nicht mal wieder...?

Benutzerprofil anzeigen

50 Re: Pack 1 Pick 1 am Mo Okt 26, 2015 6:06 pm

Das ist ein starker Booster, die Uncommons sind richtig stark. Man ist sofort geforct eine bestimmte Richtung einzuschlagen, der Firemantle Mage ist super für Allies und R/X Aggro, der Ruination Guide ist genauso gut, wenn nicht sogar besser für R/U oder U/B Devoid Strategien. Der Dampening Pulse ist ohnehin eigentlich Rare. Ich würde hier nicht sagen, man soll die einzige rote Karte nehmen, ist aber eine von drei Optionen. Schöner Booster, Danke Matthias!

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 2 von 3]

Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten