Magic The Gathering Bayreuth

Magic the Gathering Forum für Bayreuth und Umgebung.


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

GP Utrecht Sealed Deck

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 GP Utrecht Sealed Deck am Mo Jun 01, 2015 6:45 pm

So um mal ein bischen vom GP für alle mitzubringen habe ich einmal mein Sealed-Deck + Pool aus dem Rebound-Event fotografiert. Es fehlt von den Karten noch eine Wilt-Leaf Liege und die Foils, von denen die beiden erwähnenswerten allerdings bereits im Maindeck sind.





So dann viel Spaß damit und sagt mir was ihr damit gemacht hättet.

p.s. Ich bin mit diesem Deck 2:2 gegangen und musste gegen ein Goyf, Cryptic, Karn Deck und einen sehr nervigen Franzosen zusammenschieben.

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: GP Utrecht Sealed Deck am Mo Jun 01, 2015 11:47 pm

Und hier gibts dann auch mal mein Deck+ Pool vom Rebound (über das vom Main Event brauch man net reden der Pool war....)

Burst Lightning gehört ins Board.  Und eine Clique war noch drin.




Hier der Pool:



Das Deck ging 3-1, mit einer Niederlage gegen ein G/B Tken Deck

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: GP Utrecht Sealed Deck am Di Jun 02, 2015 10:39 am

@ Wyrdon: Mein erster Eindruck ist, dass du mit den Kleinkramgezömmel wohl net so glücklich geworden bist, weil du im Lategame von gegnerischen Bomben total geplättet wirst. Ich hätte hier ein 5C Deck versucht mit den Eldrazis und Pelakka Wurm als Top End. Du hast das Fixing und den Ramp, wirklich gutes Removal. Tribal Flames, Comet Storm, Wurm, Eldrazis, Bounceländer sind scho alles Sachen, die ich spielen würde...

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: GP Utrecht Sealed Deck am Di Jun 02, 2015 2:45 pm

Ja das habe ich auch sehr lange überlegt und war auch eigentlich der Plan, doch als ich das Deck dann aufgelegt hatte, ist mir aufgefallen, dass ich dann wichtige Karten wie die Wilt-Life Liege und die Heartfire goblins nicht mehr Supporten kann, womit mir mein Midgame sehr den Bach runter geht und gegen die richtigen Bomben, die man so in LategameDecks gesehen hat war der Crusher  es weniger wert gespielt zu werden, wenn man ihn nicht wirklich sehr schnell spielen konnte. Pelakka Wurm hatte ich in den ersten Spielen im Deck, der war aber selbt mit 3xG fast nicht für mich zu spielen.
Commet Storm ist schon unglaublich stark, da kann man echt nichts sagen.

Wie gesagt, ich hätte auch 5 color gespielt, aber mit den Eindrücken die ich während des Turniers gewonnen habe war bei Lategame-Decks zu oft eine Karte wie Karn oder einer der drei großen (ok Emrakul eher weniger, der ist zu teuer) in der Hinterhand um das Spiel sicher zu entscheiden

Aber ich war in dem Moment mit diesem Pool sehr überfordert muss ich auch dazu sagen.

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: GP Utrecht Sealed Deck am Mi Jun 03, 2015 9:07 am

Eric

avatar
Admin
Ich danke euch das ihr eure Pools hier hochgeladen habt. Smile Leider habe ich keine Ahnung vom Format und kann daher auch nicht wirklich sagen wie ihr euer Deck hättet aufbauen können. 

Aber Monk ist da glaube ich schon der richtige Experte für. Wink

Benutzerprofil anzeigen http://magic-bayreuth.forumieren.com

6 Re: GP Utrecht Sealed Deck am Mi Jun 03, 2015 12:46 pm

Du hast scho recht, dass dein Midgame net berauschend ist, da ist die Kartenqualität net überragend. Aber mit den Rampant Growths und der Bubble kannst du das wohl recht zuverlässig überspringen und kommst an deine echten Bomben. Deine aggressivere Variante sieht aber so aus, als könnte sie eine gegnerische 3/4 oder größer problemlos stoppen oder zumindest traden, da mit Narcolepsy und Dismember auch nur zwei "echte" Removal da sind, Powerup mit Equipment mal außen vor... Ich hab den Eindruck (aber kein wirkliches Wissen), dass das Format doch ziemlich ins Lategame kommt...

Einfach is der Pool echt net, aber die Liege und die Heartfire Gobos klappen durch Hybrid durchaus auch im bunten Deck...

Ich finds auf jeden Fall auch super, dass ihr euren Pool hier gepostet habt. Man bekommt doch nen ganz guten Eindruck.

Benutzerprofil anzeigen

7 Re: GP Utrecht Sealed Deck am Mi Jun 03, 2015 4:21 pm

Es stimmt was du sagst, dass Lategame-Decks besser in diesem Format sind, deswegen habe ich gezögert dieses relativ schwache lategame Deck zu bauzen und versucht dafür ein konstantes Midgame zu haben, im Lategame treffen, fast gar keine roten Removal mehr die Großen Kreaturen (wie Eldrazis). Der Plan war einfach Heartfore Goblin mit Equipments und dem battlegrace kommen zu lassen und falls es ins lategame kommt mit Overhelming Stampede und ein bischen Kleinzeug nach HP tanken zu finishen. Btw. die Restless App. und der Stampede sind eine unglaublich starke Lategame Combo und finishen wenn noch einer der Doublestriker bzw. ein Equip draußen liegt (fast) immer.

Wie gesagt im Nachhinein weiß man es immer besser und ich hätte es auch anders gemacht, aber auf jeden fall danke für die Tipps Wink

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten